13. FunRun Bayreuth, So. 10.5.2015
Samstag, 16 Mai 2015

Image
.. dann das Vergnügen
Image
erst die Arbeit ;o)

http://www.maisel.com/aktionen/13_maisels_funrun_57.html

Ein berauschender Lauf...... 

als Teil des Brauereifestes der Maisels Brauerei fand heuer bereits zum 13ten Mal der "Bayreuther FunRun" statt. Und laut Sprecher werden es wohl jedes Jahr mehr Läufer.
Auch wenn es das begehrte Leckerli erst im Ziel gab,sohatte man bisdahin doch eine schöne und abwechslungsreiche Strecke vor sich, die auch in der zweiten Runde für die Halbmarathonis nicht langweilig wurde.Start und Ziel war das Gelände der Maisels Brauerei, welches einemVolksfestplatz gleichte. Gefehlt haben nur noch die Fahrgeschäfte. 
Nach dem Startschuss lief man sofort durch die durch die schöne Innenstadt und Einkaufsmeile. Nach einem kurzen Blick auf die Rückseite des Schlosses führte der Weg durch den Hofgarten. Gesäumt von jubelnden Zuschauern ging es durch das erste Stimmungsnest, ehe es langsam Richtung Universität weiterging. Wie durch eine Trabantenstadt schlängelte sich der Weg durch das Uni-Areal. Auch entlang der Umgehungsstraße fanden sich zahlreiche Lauffans ein, die jeden Läufer anfeuerten bis es vorbei am idyllischen Röhrensee wieder stadteinwärts ging. 
Auf den letzten Metern bis zur Gerstensaftzentrale konnte man sich in der Fußgängerzone die letzte Motivation zum Durchhalten abholen. Insgesamt ist das ganze Event ein großes Fest, hinter dem die Bayreuther voll stehen. Der Bär steppte natürlich zuletzt im Ziel mit Festzelt samt Live-Musik und Volksfest. Endlohn des ganzen Laufes: Lecker Weißbier (mit oder ohne Alk), Zielverpflegung mit Bratwurstweggla und super Party. Also..... berauschend gut. 
Wiederholung: Kann empfohlen werden. 

Liebe Läufergrüße 

Arne