Aktuelle Ergebnisse
Fr. 14.09. 20:00   1. Herren TSV Stein   
Sa. 15.09. 19:00   2. Herren TTC 70 Bruckberg    
› schließen
1. Herren
RangQ-TTR Name Spiele 1 2 3 4 Gesamt 6 gesamt
1.1 1912 Hartmann, Richard   11 7:4 6:5         13:9
1.2 1850 Besinger, Bojan   16 7:9 7:9         14:18
1.3 1867 Bolshem, Kirill   19 4:5 5:2 6:3 8:2     23:12
1.4 1811 Korn, Sascha   20 0:3 1:2 6:7 7:6     14:18
1.5 1751 Neumann, Timo   19     3:4 3:0 7:1 5:5 18:10
1.6 1781 Böhm, Andreas   4 0:1 0:1 0:1   0:1 0:2 0:6
2.1 1776 Meisenberg, Guido   3     0:1 1:0 0:1 1:0 2:2
2.2 1771 Lipp, Wolfram   17     0:3 0:3 4:5 4:5 8:16
2.3 1768 Czichos, Michael   3         1:2 1:0 2:2
2.4 1780 Dr. Reinfelder, Ingo   1           0:1 0:1
2.5 1777 Greiner, Philipp   2         1:1   1:1
3.2 1679 Veitinger, Andreas   1           0:1 0:1
3.3 1614 Besinger, Gorasd   2         0:2   0:2
3.4 1628 Bilwatsch, Oliver   1         0:1   0:1
4.10 1370 Hemmer, Thomas   1         0:1   0:1
TSV Stein 
RangQ-TTR Name Spiele 1 2 3 4 Gesamt 6 gesamt
1.1 2063 Zrazhavets, Mikalai   12 11:1 11:1         22:2
1.2 1874 Dubrovin, Veniamin   5 4:1 4:1         8:2
1.3 1724 Stirbu, Andrei   2 1:1 0:2         1:3
1.4 1683 Mazur, Ghennadi   19 4:6 5:9 3:1 4:1     16:17
1.5 1667 Lindner, Christian   19 0:5 0:1 2:12 6:5     8:23
1.6 1674 Barynskyy, Aljoscha   20 1:1 0:2 0:1 1:4 4:3 8:5 14:16
1.7 Mazur, Ilja   17     1:9 1:6 2:4 1:1 5:20
1.8 Dölling, Jens   15     0:3 0:1 1:8 2:6 3:18
2.2 1646 Fät, Petru   3         0:2 0:1 0:3
2.4 1604 Hess, Bernhard   4     0:1   0:1 0:2 0:4
2.6 1615 Lechner, Christoph   3         0:2 0:1 0:3
3.7 1482 Neubert, Thomas   1         0:1   0:1
Tabelle
  Rang Mannschaft Spiele S U N Spiele +/- Punkte
Aufsteiger 1 1. FC Hösbach II 0 0 0 0 0:0 0 0:0
Relegation 2 SV Hörstein 0 0 0 0 0:0 0 0:0
3 SV Weiherhof 0 0 0 0 0:0 0 0:0
4 TV 1879 Hilpoltstein III 0 0 0 0 0:0 0 0:0
5 DJK Niedernberg 0 0 0 0 0:0 0 0:0
6 TSV Stein 0 0 0 0 0:0 0 0:0
7 TG Würzburg Heidingsfeld 1861 0 0 0 0 0:0 0 0:0
Relegation 8 1. FC Hösbach 0 0 0 0 0:0 0 0:0
Absteiger 9 RV Viktoria Wombach 0 0 0 0 0:0 0 0:0
Absteiger 10 TSV Windsbach II 0 0 0 0 0:0 0 0:0

Spielplan
Sa. 08.09. 20:00   1. FC Hösbach 1. FC Hösbach II     
Fr. 14.09. 20:00   SV Weiherhof TSV Stein     
Sa. 15.09. 14:00   TG Würzburg Heidingsfeld 1861 TSV Stein     
    19:00   RV Viktoria Wombach TSV Stein     
    20:00   1. FC Hösbach II DJK Niedernberg     
› schließen
2. Herren
RangQ-TTR Name Spiele 1 2 3 4 Gesamt 6 gesamt
1.5 1751 Neumann, Timo   9 6:3 5:4         11:7
2.1 1776 Meisenberg, Guido   18 3:6 4:5 6:3 8:1     21:15
2.2 1771 Lipp, Wolfram   7 3:4 2:5         5:9
2.3 1768 Czichos, Michael   18 3:8 2:9 2:5 5:2     12:24
2.4 1780 Dr. Reinfelder, Ingo   18     10:8 4:12     14:20
2.5 1777 Greiner, Philipp   0              
2.6 1692 Tiefel, Florian   12     0:1   5:4 6:4 11:9
2.7 1649 Brauner, Christian   12     0:1 0:1 4:4 7:2 11:8
3.2 1679 Veitinger, Andreas   8         7:1 3:0 10:1
3.3 1614 Besinger, Gorasd   2         1:1 2:0 3:1
3.6 1579 Raatz, Alexander   1         1:0   1:0
4.1 1543 Wagner, Heinz   2         1:1 0:2 1:3
4.4 1409 Böhm, Thomas   1         0:1 0:1 0:2
TTC 70 Bruckberg  
RangQ-TTR Name Spiele 1 2 3 4 Gesamt 6 gesamt
1.1 1842 Barti, Lorand   17 14:1 14:2         28:3
1.2 1774 Hetzel, David (SBE) 16 6:3 7:0 6:0 3:1     22:4
1.3 1764 Munteanu, Zsolt   15 4:3 5:1 2:2 5:2     16:8
1.4 1684 Barti, Szilard   16 2:0 2:0 9:1 7:2     20:3
1.5 1641 Kiss, Balazs   16     1:0   8:0 10:1 19:1
1.6 1601 Krämer, Sabrina   15     1:4 1:2 4:3 3:0 9:9
2.2 1502 Dobras, Florian (SBE) 5     2:0 0:2 1:2 0:3 3:7
2.3 1564 Enders, Aaron (SBE) 5         0:2 3:2 3:4
2.5 1482 Wagner, Hannes (SBE) 2         2:0   2:0
2.7 Hetzel, Manfred   1         1:0   1:0
Tabelle
  Rang Mannschaft Spiele S U N Spiele +/- Punkte
Aufsteiger 1 TTC Büttelbronn 0 0 0 0 0:0 0 0:0
Relegation 2 TTC 70 Bruckberg 0 0 0 0 0:0 0 0:0
3 TV Ochsenfurt 1862 II 0 0 0 0 0:0 0 0:0
4 Wolframs-Eschenbach 0 0 0 0 0:0 0 0:0
5 TTC Kist II 0 0 0 0 0:0 0 0:0
6 TG Würzburg von 1848 0 0 0 0 0:0 0 0:0
7 TV Ochsenfurt 1862 0 0 0 0 0:0 0 0:0
Relegation 8 SB Versbach III 0 0 0 0 0:0 0 0:0
Absteiger 9 SC Heuchelhof Würzburg 0 0 0 0 0:0 0 0:0
Absteiger 10 SV Weiherhof II 0 0 0 0 0:0 0 0:0
Absteiger 11 TSV 1860 Ansbach II 0 0 0 0 0:0 0 0:0

Spielplan
Sa. 15.09. 17:00   TV Ochsenfurt 1862 II TV Ochsenfurt 1862     
    19:00   SV Weiherhof II TTC 70 Bruckberg      
Sa. 22.09. 13:30   SC Heuchelhof Würzburg TTC Büttelbronn      
    17:00   TV Ochsenfurt 1862 II TG Würzburg von 1848      
    18:30   SB Versbach III TTC Büttelbronn      
    19:00   TSV 1860 Ansbach II TTC Kist II     
2. Herren holt überraschende Auswärtssiege am Koppelspieltag
Dienstag, 21 Januar 2020

Nach über 13 Stunden (Spiel- und Fahrzeit) meldet sich die 2. Herrenmannschaft im Abstiegskampf zurück und springt auf Tabellenplatz 5. Nach einer deutlichen Niederlage in der Vorwoche gegen Grombühl Würzburg war Wiedergutmachung angesagt. Am  Koppelspieltag warteten die starken Heimmannschaften TTC  Kist II  und SB Versbach III. Verstärkt wurde die 2. Herren beim Auswärtsspieltag durch Lipp und Wagner, da Veitinge verletzt fehlte.

Wagner durfte in seiner langen TT-Karriere seinen ersten Koppelspieltag bestreiten.  Außerdem wurde noch kein Spiel in dieser Saison verloren, wenn Wagner im Team stand - ein gutes Omen, wie sich später zeigte.

Die erste Überraschung gelang bei der zweiten Mannschaft vom TTC Kist. Nach einem spannenden aber verdienten Auswärtssieg stand am Ende ein viel umjubelter 9:5 Sieg für den SVW. Glücklicherweise konnten die Kister nicht in Vollbesetzung antreten. Sieggaranten waren die beiden Doppel (1. und 3.) der Zirndorfer Vorstädter, die deutliche Siege zu Beginn einfuhren. Das starke, mittlere Paarkreuz mit Czichos und Lipp, die zusammen vier Punkte beisteuerten, überzeugten spielerisch auf ganzer Linie. Weitere wichtige Siege steuerten der starke Meisenberg im vorderen Paarkreuz und Stüwe mit zwei souveränen Einzelsiegen bei. Leider konnten Hammerl und Wagner nicht punkten, zeigten aber durch gutes Coaching und Anfeuern wichtige moralische Unterstützung für das Team.

Motiviert von diesem Sieg und der Chance, bei zwei Auswärtssiegen vom Captain in ein Steakhaus eingeladen zu werden, gelang eine weitere Überraschung beim Tabellendritten SB Versbach III, die ebenfalls nicht in Vollbesetzung antreten konnten.

Wieder einmal konnten die beiden Doppel (1. und 3.) den Grundstein auf Sieg stellen. Gegen das starke vordere Paarkreuz der Versbacher überzeugten vor allem Hammerl mit 2 Siegen und auch der mittlerweile körperlich angeschlagene Meisenberg, die zusammen drei knappe und nicht zu erwartende Siege einfuhren. Lipp und Czichos bezwangen in der Mitte den Abwehrspieler Vaupel, waren aber gegen den erfahrenen  Block- und Konterspieler Aliezadeh-Asl glücklos. Wagner zeigte wie immer eine gute kämpferische Einstellung, war aber gegen den starken Scheer in 3 Sätzen unterlegen.  Im hinteren Paarkreuz überzeugte Stüwe, der mit zwei 3:0 Satz Siegen den 9:5 Auswärtssieg perfekt machte.

Vier wichtige Auswärtspunkte, das Verlassen des vorletzten Tabellenplatzes und die Steaks waren somit gesichert. Spät abends wurden der erfolgreiche Spieltag in der Würzburger Innenstadt bei großen Pizzen, leckeren Cocktails und guter Stimmung gebührend abgeschlossen. Jetzt ist Regeneration angesagt, denn in zwei Wochen ist gegen den Tabellennachbarn aus Etwashausen Revanche angesagt, da man in der Vorrunde mit einer klaren Niederlage unter die Räder kam.