Halbzeit im Marathontraining
Mittwoch, 16 August 2006
Vor nicht allzu langer Zeit hätte es wahrscheinlich keiner von uns für möglich gehalten, jetzt sind wir schon mittendrin! Diesen Herbst laufen wir unseren ersten Marathon!!! Und mittlerweile haben wir auch schon die Hälfte des Trainings hinter uns. Sechs Wochen lang schon laufen wir jetzt vier Mal die Woche durch den Wald: Hügeltraining, Tempoläufe, lange Läufe alles ist dabei…und amüsanterweise drehen sich mittlerweile die Gespräche nicht mehr um Alltägliches, sondern hauptsächlich um schwere Beine, Massagen und Ernährung! Wie sich so was doch verändert…
Schon im Januar haben Susi, Ursel, Volker und ich beschlossen im September die 42,195 km in Berlin in Angriff zu nehmen. Startplatz, Hotel, Bahnticket alles gebucht – und dann muss Volker noch vor dem offiziellen Trainingsstarts verkünden, dass er nicht mit kann! Seine Schienbeine schmerzen wieder mal – unser „Hahn“ im Korb wird nicht in Berlin starten können. Da war die Enttäuschung natürlich groß! Als „Ersatzmann“ fand sich glücklicherweise Simone. Sie arbeitet zwar mittlerweile bei München, die Chance aber mit uns zusammen durch das Brandenburgertor zu laufen, wollte sie sich nicht entgehen lassen. Soweit so gut – natürlich kam dann doch alles anders!!! Letzten Sonntag brach sich Simone beim Handball – ihrer zweiten Leidenschaft – den Daumen! Das Ergebnis: viele Schrauben in Simones Hand und die Absage an den Marathon. Irgendwie scheinen wir vom Pech verfolgt! Muss doch auch Hermine, die uns im Wechsel mit Angelika und Gerhard trainiert, verletzungsbedingt pausieren. Sie hat sich beim Inlinefahren das Außenband gerissen….Gute Besserung an alle!!
Für uns steht jetzt die zweite Hälfte des Trainings an – die letzten sechs Wochen vor dem Marathon sind angebrochen. Am Samstag stehen zum ersten Mal 30 Kilometer auf dem Programm! Drei Stunden 30 – so lange ist bis jetzt noch niemand von uns gelaufen! Aber auch das werden wir wieder irgendwie schaffen – und bald heißt es dann ja auch für uns "Auf zum ersten Marathon"!!!

Silke