Aktuelle Ergebnisse
Fr. 14.09. 20:00   1. Herren TSV Stein   
Sa. 15.09. 19:00   2. Herren TTC 70 Bruckberg    
› schließen
1. Herren
RangQ-TTR Name Spiele 1 2 3 4 Gesamt 6 gesamt
1.1 1912 Hartmann, Richard   11 7:4 6:5         13:9
1.2 1850 Besinger, Bojan   16 7:9 7:9         14:18
1.3 1867 Bolshem, Kirill   19 4:5 5:2 6:3 8:2     23:12
1.4 1811 Korn, Sascha   20 0:3 1:2 6:7 7:6     14:18
1.5 1751 Neumann, Timo   19     3:4 3:0 7:1 5:5 18:10
1.6 1781 Böhm, Andreas   4 0:1 0:1 0:1   0:1 0:2 0:6
2.1 1776 Meisenberg, Guido   3     0:1 1:0 0:1 1:0 2:2
2.2 1771 Lipp, Wolfram   17     0:3 0:3 4:5 4:5 8:16
2.3 1768 Czichos, Michael   3         1:2 1:0 2:2
2.4 1780 Dr. Reinfelder, Ingo   1           0:1 0:1
2.5 1777 Greiner, Philipp   2         1:1   1:1
3.2 1679 Veitinger, Andreas   1           0:1 0:1
3.3 1614 Besinger, Gorasd   2         0:2   0:2
3.4 1628 Bilwatsch, Oliver   1         0:1   0:1
4.10 1370 Hemmer, Thomas   1         0:1   0:1
TSV Stein 
RangQ-TTR Name Spiele 1 2 3 4 Gesamt 6 gesamt
1.1 2063 Zrazhavets, Mikalai   12 11:1 11:1         22:2
1.2 1874 Dubrovin, Veniamin   5 4:1 4:1         8:2
1.3 1724 Stirbu, Andrei   2 1:1 0:2         1:3
1.4 1683 Mazur, Ghennadi   19 4:6 5:9 3:1 4:1     16:17
1.5 1667 Lindner, Christian   19 0:5 0:1 2:12 6:5     8:23
1.6 1674 Barynskyy, Aljoscha   20 1:1 0:2 0:1 1:4 4:3 8:5 14:16
1.7 Mazur, Ilja   17     1:9 1:6 2:4 1:1 5:20
1.8 Dölling, Jens   15     0:3 0:1 1:8 2:6 3:18
2.2 1646 Fät, Petru   3         0:2 0:1 0:3
2.4 1604 Hess, Bernhard   4     0:1   0:1 0:2 0:4
2.6 1615 Lechner, Christoph   3         0:2 0:1 0:3
3.7 1482 Neubert, Thomas   1         0:1   0:1
Tabelle
  Rang Mannschaft Spiele S U N Spiele +/- Punkte
Aufsteiger 1 1. FC Hösbach II 0 0 0 0 0:0 0 0:0
Relegation 2 SV Hörstein 0 0 0 0 0:0 0 0:0
3 SV Weiherhof 0 0 0 0 0:0 0 0:0
4 TV 1879 Hilpoltstein III 0 0 0 0 0:0 0 0:0
5 DJK Niedernberg 0 0 0 0 0:0 0 0:0
6 TSV Stein 0 0 0 0 0:0 0 0:0
7 TG Würzburg Heidingsfeld 1861 0 0 0 0 0:0 0 0:0
Relegation 8 1. FC Hösbach 0 0 0 0 0:0 0 0:0
Absteiger 9 RV Viktoria Wombach 0 0 0 0 0:0 0 0:0
Absteiger 10 TSV Windsbach II 0 0 0 0 0:0 0 0:0

Spielplan
Sa. 08.09. 20:00   1. FC Hösbach 1. FC Hösbach II     
Fr. 14.09. 20:00   SV Weiherhof TSV Stein     
Sa. 15.09. 14:00   TG Würzburg Heidingsfeld 1861 TSV Stein     
    19:00   RV Viktoria Wombach TSV Stein     
    20:00   1. FC Hösbach II DJK Niedernberg     
› schließen
2. Herren
RangQ-TTR Name Spiele 1 2 3 4 Gesamt 6 gesamt
1.5 1751 Neumann, Timo   9 6:3 5:4         11:7
2.1 1776 Meisenberg, Guido   18 3:6 4:5 6:3 8:1     21:15
2.2 1771 Lipp, Wolfram   7 3:4 2:5         5:9
2.3 1768 Czichos, Michael   18 3:8 2:9 2:5 5:2     12:24
2.4 1780 Dr. Reinfelder, Ingo   18     10:8 4:12     14:20
2.5 1777 Greiner, Philipp   0              
2.6 1692 Tiefel, Florian   12     0:1   5:4 6:4 11:9
2.7 1649 Brauner, Christian   12     0:1 0:1 4:4 7:2 11:8
3.2 1679 Veitinger, Andreas   8         7:1 3:0 10:1
3.3 1614 Besinger, Gorasd   2         1:1 2:0 3:1
3.6 1579 Raatz, Alexander   1         1:0   1:0
4.1 1543 Wagner, Heinz   2         1:1 0:2 1:3
4.4 1409 Böhm, Thomas   1         0:1 0:1 0:2
TTC 70 Bruckberg  
RangQ-TTR Name Spiele 1 2 3 4 Gesamt 6 gesamt
1.1 1842 Barti, Lorand   17 14:1 14:2         28:3
1.2 1774 Hetzel, David (SBE) 16 6:3 7:0 6:0 3:1     22:4
1.3 1764 Munteanu, Zsolt   15 4:3 5:1 2:2 5:2     16:8
1.4 1684 Barti, Szilard   16 2:0 2:0 9:1 7:2     20:3
1.5 1641 Kiss, Balazs   16     1:0   8:0 10:1 19:1
1.6 1601 Krämer, Sabrina   15     1:4 1:2 4:3 3:0 9:9
2.2 1502 Dobras, Florian (SBE) 5     2:0 0:2 1:2 0:3 3:7
2.3 1564 Enders, Aaron (SBE) 5         0:2 3:2 3:4
2.5 1482 Wagner, Hannes (SBE) 2         2:0   2:0
2.7 Hetzel, Manfred   1         1:0   1:0
Tabelle
  Rang Mannschaft Spiele S U N Spiele +/- Punkte
Aufsteiger 1 TTC Büttelbronn 0 0 0 0 0:0 0 0:0
Relegation 2 TTC 70 Bruckberg 0 0 0 0 0:0 0 0:0
3 TV Ochsenfurt 1862 II 0 0 0 0 0:0 0 0:0
4 Wolframs-Eschenbach 0 0 0 0 0:0 0 0:0
5 TTC Kist II 0 0 0 0 0:0 0 0:0
6 TG Würzburg von 1848 0 0 0 0 0:0 0 0:0
7 TV Ochsenfurt 1862 0 0 0 0 0:0 0 0:0
Relegation 8 SB Versbach III 0 0 0 0 0:0 0 0:0
Absteiger 9 SC Heuchelhof Würzburg 0 0 0 0 0:0 0 0:0
Absteiger 10 SV Weiherhof II 0 0 0 0 0:0 0 0:0
Absteiger 11 TSV 1860 Ansbach II 0 0 0 0 0:0 0 0:0

Spielplan
Sa. 15.09. 17:00   TV Ochsenfurt 1862 II TV Ochsenfurt 1862     
    19:00   SV Weiherhof II TTC 70 Bruckberg      
Sa. 22.09. 13:30   SC Heuchelhof Würzburg TTC Büttelbronn      
    17:00   TV Ochsenfurt 1862 II TG Würzburg von 1848      
    18:30   SB Versbach III TTC Büttelbronn      
    19:00   TSV 1860 Ansbach II TTC Kist II     
Jochen Stüwe nicht zu stoppen
Sonntag, 16 Januar 2005
ImageMit einer souveränen Vorstellung sicherte sich Jochen Stüwe erneut den Titel des Vereinsmeisters. Im Finale bezwang er den in den entscheidenden Momenten glücklos agierenden Andreas Veitinger in 3 Sätzen. Platz 3 belegten Matthias Hausmann und Andreas Böhm.

Dabei hätte es aber auch ganz anders kommen können, denn schon in den Gruppen mußten die Spieler der ersten Mannschaft hart kämpfen, um sich zu behaupten und eine gute Auslosung zu sichern (Niederlagen von Veitinger gegen Hillgärtner und Hausmann gegen T. Böhm). Dies zeigt, wie ausgeglichen das Niveau vieler Spieler ist, und deshalb war von Anfang für große Spannung gesorgt.
Die Vorrunde mußte auf 2 Gewinnsätze gespielt werden, weil mit 31 Teilnehmern ein neuer Rekord erreicht worden war. Fast alle aktiven Spieler beteiligten sich an den Meisterschaften und waren alle mit höchstem Einsatz dabei. Auch die Damen mischten im Herrenfeld munter mit und zwangen einige Herren zum frühen Duschen.

Wie im vergangenen Jahr wurde das Fußball-WM-System angewendet und neben den Gruppenersten und -zweiten konnten so auch die besten vier Dritten der sechs Gruppen in die Endrunde einziehen. Überraschend sicher das Ausscheiden von A. Raatz und C. Brauner schon in den Gruppen, die auch Senior Willy Bickel zum Verhängnis wurden, der aber den Sonderpreis als ältester Spieler bekam.

Die 4. Mannschaft bestätigte ihre tolle Form (Herbstmeister), indem gleich drei ihrer Spieler den Sprung ins Achtelfinale schafften, wo mit Kirsten und Anja auch zwei Damen vertreten waren. Nach größtenteils deutlichen Ergebnissen im Achtelfinale, war das Viertelfinale schwer umkämpft und hier beeindruckte v.a. die 3. Mannschaft, die ohnehin traditionsmäßig stark bei den vereinsinternen Wettkämpfen ist und drei Spieler unter die letzten Acht bringen konnte. Die Spieler der 1. Herren mußten Schwerstarbeit leisten, um sich gegen die Konkurrenten durchzusetzen, konnten sich aber schließlich behaupten und so wurde ab dem Halbfinale ein mannschaftsinterner Wettkampf durchgeführt. Böhm und Hausmann legten dabei gewaltig los und gewannen jeweils den ersten Durchgang, hatten dann aber beide ihr Pulver verschossen und mußten sich den Routiniers geschlagen geben.
Im Finale war Veitinger immer dran und hatte im 1. Satz auch 4 Satzbälle am Stück, aber Stüwe agierte in den entscheidenden Phasen fehlerlos und sicherte sich damit verdient den Titel - nicht zum ersten Mal. (Gerüchte besagen, daß bisher 12 Vereinsmeisterschaften ausgetragen wurden und Jochen Stüwe dabei 13 mal siegreich war, dies muß aber erst anhand der Vereinschronik überprüft werden...)

Die Partien im Überblick:

Achtelfinals:
  • Stüwe - Wüst 3:0
  • Langer - Nieberl 3:0
  • Besinger - Czichos 3:1
  • Böhm A. - Böhm T. 3:2
  • Hausmann - Hillgärtner 3:0
  • Hergenröther - Schraml 3:0
  • Tiefel - Brauner J. 3:0
  • Veitinger - Reinfelder 3:0

Viertelfinals:
  • Stüwe - Langer 3:2
  • Böhm - Besinger 3:2
  • Hausmann - Hergenröther 3:0
  • Veitinger - Tiefel 3:1
Halbfinals:
  • Stüwe - Böhm 3:1
  • Veitinger - Hausmann 3:1
Finale:
  • Stüwe - Veitinger 3:0

Bilder zur Vereinsmeisterschaft findet ihr in der Gallerie.